Ich bin Holger Schüler, mobiler Hundeerziehungsberater seit 21 Jahren. In dieser Zeit habe ich viele Hunde und Hundehalter und ihre Probleme kennengelernt. Für viele dieser Probleme gibt es zum Glück Lösungen – damit aus Mensch und Hund ein Team „auf 6 Pfoten“ wird.
Wenn Sie meinen Weg der Hundeerziehung kennen lernen möchten, haben Sie gleich mehrere Möglichkeiten. Zum Beispiel in Einzel- oder Gruppentrainingsstunden.
Die Grundlagen meiner Arbeit finden Sie in meinen Büchern und DVDs.
Außerdem können Sie mich und meine Hunde auch Live auf der Bühne erleben.
Oder Sie stöbern erst mal einfach durch diese Seiten. Viel Spaß dabei – und mit der Hundeerziehung auf 6 Pfoten!

 

Ihr findet das Kinderhospiz Sterntaler e.V. auch auf Facebook,
Ihr könnt das gerne "liken"

Das Kinderhospiz Sterntaler ist – wie alle stationären Kinderhospize in Deutschland – dringend auf Spenden angewiesen, um seinen lebensverkürzend erkrankten Kindern und deren meist dauerbeanspruchten Familien in allen medizinischen und psychosozialen Belangen individuell beizustehen. Wenn auch Sie die Arbeit des Kinderhospiz Sterntaler mit einer Geldspende unterstützen möchten, finden Sie hier die Spendenkonten:

Kontoinhaber: Kinderhospiz Sterntaler e.V.:

GLS Gemeinschaftsbank eG


IBAN: DE19430609676026347800

BIC: GENODEM1GLS

Verwendungszweck: Holger Schüler auf 6 Pfoten

 

Bei Geldspenden bis zu 200,- Euro gilt der Einzahlungsbeleg oder Kontoauszug als Spendenquittung. (Auf Wunsch schickt der Verein aber auch gerne eine gesonderte Spendenbescheinigung zu.). Wenn Sie eine Spendenquittung erhalten möchten, vermerken Sie dies bitte auf dem Überweisungsträger. Achten Sie hierbei bitte unbedingt auf den vollständigen Namen und Anschrift.

Der Förderverein Kinderhospiz Sterntaler e.V. hat seinen Sitz in Mannheim und ist mit der Satzung vom 08. Juni 2002 unter VR 2484 in das Vereinsregister des Amtsgerichts Mannheim eingetragen. Die Körperschaft Förderverein Kinderhospiz Sterntaler e.V. (Steuer-Nummer: 38107/06086) ist mit Freistellungsbescheid vom 28.01.2015 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 KStG von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 GewStG von der Gewerbesteuer befreit, weil sie ausschließlich und unmittelbar steuerbegünstigten gemeinnützigen Zwecken im Sinne der §§ 51 ff. AO dient.

Hier das aktuelle Video von Holger und Casi. Seht her, was sich schon alles getan hat.

SWR-Fernsehen - ein weiteres Video - viel Spass beim Ansehen!

Hallo zusammen, die Neuen Staffeln für 2016 „Der Hundeverster" werden wieder gedreht.

Habt Ihr Lust mitzumachen?
Mitwirkende für neue Folgen "der Hundeversteher" im SWR Fernsehen gesucht.

Gedreht wird in der Zeit vom 27.06.2016 und 03.07.2016 - 18.07.2016 und 24.07.2016.

Sie haben einen tierischen Problemfall zuhause und haben Schwierigkeiten mit ihrem Hund? Oder haben einen neuen Hund und wollen von Anfang an alles richtig machen? Sie hätten gerne eine Anleitung, wie Sie Ihren Hund in den Alltag integrieren können? Es macht Ihnen nichts aus, von einer Kamera begleitet zu werden?

Dann bewerben Sie sich für die neuen Folgen "der Hundeversteher" im SWR Fernsehen.

 

Bitte schicken Sie eine E-Mail an Michel Kelb: michael.kelb@gmx.de

Ein Online-Artikel der SWR Landesschau Rheinland-Pfalz - sehenswert

 

Die Ausstrahlung der Sendung "Der Hundeversteher" beginnt übermorgen bei Kaffee oder Tee im Wochenrhythmus, also Sendetermine sind 15.7., 22.7., 29.7., 5.8. und 12.8.

Einfach einschalten und genießen.

Es gibt aber auch die neue DVD ab sofort im Handel.

Jedes Haus ist nur so gut wie sein Fundament. Wie sieht es mit Ihrer Basis aus - in Sachen Hundeerziehung? Wackelt es irgendwo? Unsere Kurse  helfen  dabei, mal wieder abzuklopfen, wo vielleicht der Mörtel bröckelt - und so manche Schwachstelle auszubessern. Und das Ganze macht auch noch Spaß - versprochen! Viele Neue Kurse und Veranstaltungen für jedermann !

Schaut doch einfach mal in meinen Termin-Bereich. Vielleicht ist etwas für Euch dabei!

Euer Holger

Wie ist Ihr Verhältnis zur Hundeleine?

Kein Ausrüstungsgegenstand ist so unerlässlich wie die Leine – und so problematisch. Das muss nicht sein, findet Hundeerziehungsberater Holger Schüler.

Viele Hundebesitzer, vor allem die, die Ihren Hund gewaltfrei und positiv erziehen möchten, haben ein sehr gespaltenes, oft sogar negatives Verhältnis zur Leine. Das wichtigste Ziel ist es, den Hund möglichst oft frei laufen zu lassen. Jede Einwirkung mit der Leine gilt als schädlicher und brutaler Leinenruck. Dabei liegt eine ganze Menge zwischen diesen beiden Extremen!

Weiterlesen: Kommunikation mit und an der Leine 

Newsletter

Erhalten
Nutzungsbedingungen

Das Liveprogramm - Hundeerziehung auf der Bühne

Holger Schüler live on tour. Ein Bühnenprogramm mit hohem Spaßfaktor - Aha-Effekt garantiert.

 

 

Copyright © 2013 by Holger Schüler. All Rights Reserved.